Kopflogo
Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA) - Kreisvereinigung Augsburg
Stand: 21.11.2018
Anna-Pröll Mittelschule Gersthofen

Unterstützen Sie uns mit
Ihrer Spende
VVN-BdA Kreis Augsburg
Augusta-Bank Augsburg
IBAN:
DE87 7209 0000 0004
8617 95
BIC: GENODEF1AUB

 

 

Festakt am 19.11.2018
Umbenennung der Mittelschule Gersthofen in Anna-Pröll-Mittelschule Gersthofen

Die Schulfamilie und viele Gäste wurden von Bürgermeister Michael Wörle begrüßt. In seiner Ansprache würdigte er Anna Pröll als Namenspatronin der Schule. In den Ansprachen der Schulleiterin, Frau Sigrid Puschner, Josef Pröll, Roberto Armellini, IGM Augsburg und Dr. Barbara Distel, ehemalige Leiterin der Gedenkstätte Dachau erfuhr die Lebensgeschichte von Anna Pröll eine besondere Würdigung.

Der Wunsch von Anna „Ich möchte, dass die Kinder ohne Angst vor der Zukunft aufwachsen können. Nie mehr sollen Menschen Krieg oder Faschismus erleiden müssen“ kam mehrfach zum Ausdruck.

Umrahmt wurde der Festakt durch die Darstellung des Schülersprechers über ihr Arbeit zu Anna Pröll und musikalischen Darbietungen von SchülerInnen der unteren und oberen Klassen sowie eine von SchülerInnen zusammengestellte Ausstellung zur Lebensgeschichte von Anna Pröll. Zum Abschluss sang Tina Schüssler, die die Patenschaft für „Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage“ im Mai 2018 übernommen hat.

Zur Infoseite Anni Pröll > >

Presse: Gersthofer Mittelschule feiert Namensgeberin Anna Pröll AZ online Gersthofen 21.11.2018 >>

Feierliche Namensgebung der neuen Anna-Pröll-Mittelschule >>